1. Herren: Ohne Druck geht es ja

Hohen Neuendorf - SFC Stern 1900 II 6:2 (3:1) Tore: 1:0 Lemke (2.), 2:0 Scheel (19./FE), 2:1 Sönmez (34.), 3:1 Sucrow (41.), 4:1 Lemke (53.), 4:2 Maniscalco (78.), 5:2 Lemke (85.), 6:2 Kaba (90.+2) Schieri.: Mende; Z.: 164 Beste: Heymann, Scheel / Haupt, Maniscalco HN: Stache - Mehle (78. Weiterlesen

1. Herren: WFC mit mehr Biß

Am vorletzten Saisonspieltag unterlagen die Blau-Weissen an der Buschallee dem Weißenseer FC 1:2 (1:1). In der nur mäßiges Niveau  bietenden Partie gab am nde der größere Biß der Gastgeber den Ausschlag. Der WFC fand besser ins Spiel und immer wieder freie Räume, da die Hohen Neuendorfer vom Weiterlesen

1. Herren: Am Ende kam`s dicke

Hohen Neuendorf - 1. FC Wilmersdorf 1:6 (0:1) Tore: 0:1 Robben (27.), 0:2 Sanyang (54.), 1:2 Behrendt (57.), 1:3 Gündüzer (77.), 1:4 Häsen (80.), 1:5 Uzun (81.), 1:6 Robben (84.). Schieri: Topsakal, Z.: 103 Beste: A. Kübler / Gündüzer, Robben B.V.: G/R Köpp (76 - F+F) HN: Stache Weiterlesen

1. Herren: Nordderby klar verloren

Die Blau-Weissen erfuhren im Nordderby beim Frohnauer SC mit 1:6 (0:3) eine klare Abfuhr. Dabei sorgte der gastgebende Tabellenzweite bereits in der ersten Hälfte für die Vorentscheidung, als er seine Lufthoheit rigoros ausnutzte. Dabei fanden die Gäste zunächst besser ins Spiel. Aber nach sieben Weiterlesen
Liebe Werbepartner,  liebe Fußballfreunde, das letzte Wochenende verlief aus Sicht der Männerabteilung sportlich gesehen einfach phantastisch:  Die Alt-Senioren haben den Kreis-Pokal gegen SV Glienicke/Nordbahn gewonnen;  die Ü-40er sind in die Landesliga und die 2. Männer in die Kreisliga Weiterlesen

1. Herren: Mit Willen zum Sieg

BW Hohen Neuendorf - FC Stern Marienfelde 4:2 (1:1) Tore:  0:1 Venz (2.), 1:1 Adler (25.), 2:1 Kaba (73.), 2:2 Zachow (77.), 3:2 Lemke (85./HE), 4:2 Kaba (89.). Schieri: Leonard Eichhorn; Z.: 125 Beste: Heymann, A. Kübler, Kaba / Ambs, Dellbrück HN: Stache - Adler, Heymann, A. Kübler, Weiterlesen

1. Herren: Teilerfolg bei „Rehen“

Im Kampf um den Klassenerhalt erzielten die Hohen Neuendorfer Herren beim ebenfalls gegen den Abstieg spielenden BSC Rehberge mit eienm 1:1 (1:1) einen Teilerfolg. Sie bewahrten mit dem Remis ihren 4-Punkte-Vorsprung vor der Abstiegszone. Mehr Zufriedenheit löste die Punkteteilung bei den Platzherren Weiterlesen

1. Herren: Punkt mit der letzten Aktion

BW Hohen Neuendorf - FC Brandenburg 03 2:2 (0:1) Tore: 0:1 Herzberg (12.), 1:1 Hartmann (49.), 1:2 Esho (52.), 2:2 Lemke (90.+3/FE) Schieri: Lahn, Z.: 122 B.V.: Rot: Kohl (45. Notbremse - Halten) HN: Stache - Kohl, Heymann, Harder, Sperlich (88. Gildenberg) - Sucrow - Wolf (65. Pachollek), Weiterlesen

1. Herren: Mit Disziplin zum Sieg

Die Hohen Neuendorfer Herren landeten in der Berliner Landesliga einen ebenso wichtigen wie ungefährdeten 3:0 (2:0)-Erfolg bei den Sportfreunden Johannisthal. Die Blau-Weissen glänzten dabei vor allem mit großer Disziplin und hatten im alle Lücken zulaufenden Lemke, kaum einen Zweikampf verlierenden Weiterlesen

1. Herren: Es ging nicht viel

Hohen Neuendorf - Teutonia Spandau 3:4 (1:3) Tore: 0:1 (14./FE; 17.) Machalz, 1:2 (27.) Behrendt, 1:3 (40.) Stellke, 1:4 (49.) Stellke, 2:4 (58.) Behrendt, 3:4 (90.+5) Heymann Schieri: Ernst, Z.: 98 Beste: -- / Machalz, Huster, Gerhardt B.V.: G/R - Behrendt (M+U), R - Scheel (F)   HN: Weiterlesen